Motoröl für Scenic 3

Motor, Getriebe, Antriebswellen, ...
merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 917
Registriert: Di 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

Elf+ Total ist eine Firma. Um nicht Elf den Markt abzunehmen hat das Total eben nicht die Freigabe. Analytisch gesehen sind sie Ident.

Wie gesagt, gerade beim RN0700 ist's so, das das Öl nur eine API SM / ACEA A3/B4 (oder besser) Zertifizierung haben muss, einen HTHS >2,8 bzw. 3,5 und zwischen 0W30 und 10W40 liegen muss.
Das RN0710 ist entweder 0W40 oder 5W40, API SM/CF, ACEA A3/B4, HTHS > 3,5.

RN0700 und RN0710 sind full SAPS Öle.
Und beide Öle sind komplett entsprechend den üblichen Normen bzw Kompositionen. Mercedes, BMW und andere hingegen geben bei deren Zusammensetzungen genauer an, was in welcher Konzentration vorhanden sein muss bzw darf. Bei Renault ist nix in der Hinsicht besonderes. Was vielleicht noch zum vermerken ist: Das RN0720 Öl würde ich auf keinen Fall einfüllen, da ich ehrlich gesagt nicht weiss, wie sich die ganzen Gleitlager im Motor mit den anderes aufgebauten Öl verhalten.

Hier ein link über die ölfreigaben
https://oil-club.de/index.php?thread/81 ... freigaben/

Lediglich das RN0720 ist tatsächlich so, das es spezieller ist, da die Asche unter 0.5% sein muss --> einziger Motorenhersteller, der meines Wissens diese C4 Öle haben will (Mercedes hat diese Anforderungen nur bei den von Renault gekauften Motoren).

Es ist ein Interessenkonflikt zwischen einem sehr verschleißfesten Öl (Zusätze wie Schwefel, Kalizum, Phosphor) und einem Öl, das sauber verbrennt (Partikelfilter).



Josef Both
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 11:03
Scenicmodell: Scenic III JZ490J
Kurzbeschreibung: Bj. 10/2015;
Bordeaux-Rot; EDC; AHK; Bi-Xenonscheinwerfer; Ledersitze; Komfort-Paket Plus; Panorama-Glas-Schiebedach; Ersatzrad
Ausstattung: Bose Edition
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Josef Both »

Hallo.

Hat Renault nicht seine Motorölkennzeichnung 2018 geändert? Ich glaube irgendwo dies gelesen zu haben.

Mfg
Josef Both



Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

Hallo
Danke erstmal für gut erklärte Antworten.

Die Frage.
Ich habe mir jetzt Shell helix ultra 0w-40 gekauft.

Darf man Shell helix ultra 0w-40 mit Shell HX7 5w40 mischen?

Da ich sauge alte MotorÖl mit Elektrischen Pumpen von Ölstab aus, und in Motor bleibt ungefähr 1 Liter Alte Öl ( deswegen ich mache Motoröl wechseln bei 10000 km jedes mal ).

Dann kommt Mischung in Motor:
1Liter - Shell HX7 5w40
und
3,5 Liter - Shell helix ultra 0w-40

Gruß



Onkel bandit
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 58
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:21
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Dynamic
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Onkel bandit »

Ja geht aber ohne Filterwechsel kannst auch mit dem alten Öl weiter fahren was drin ist, bis der Motor platt ist....



Rene
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 506
Registriert: Do 24. Feb 2011, 19:40
Scenicmodell: Scenc III Ph 3
Kurzbeschreibung: SCENIC III dCi 110 1461cbm, 95PS , EZ 6/2013 z.Z. ca. 240.000

Jetzt als Übergangsauto SCENIC 1 Ph 2, de LUXE EZ 4/2001, 236,000km, Verkauft am 30.6..2016!

Grand SCENIC III dCi 1598cbm, 130PS, EZ 30. 9,2011, 306.000km: Verkauft am 23.4.2015!
Ausstattung: SCENIC III EZ 6/13.
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Rene »

Onkel bandit hat geschrieben:
Mo 12. Okt 2020, 14:58
Ja geht aber ohne Filterwechsel kannst auch mit dem alten Öl weiter fahren was drin ist, bis der Motor platt ist....

Na ja,
den Ölfilter wird er schon auch wechseln.
Gruß
RENE[/align]



Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

. Ja geht aber ohne Filterwechsel kannst auch mit dem alten Öl weiter fahren was drin ist, bis der Motor platt ist....
- ich habe das nicht ganz verstanden.

Meinst du, dass wenn mache ich Mischung 5w40 (1Liter) mit 0w40 (3,5 Liter ) Motor geht bald platt/ Kaputt?


Ölfilter mache ich neu jede 30 T.Km.
Motoröl wechsle ich nach jede 10 T.Km

Gruß



Onkel bandit
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 58
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:21
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Dynamic
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Onkel bandit »

Du kannst ohne Probleme mischen! Es klang aber so, als ob du den Filter nicht wechseln willst und wenn dem so gewesen wäre hättest dir die Mühe sparen können mit frischem Öl aber so ist es gut



Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

Hallo
Danke dir:)

Und Frage wegen Ölfilter.
Warum bei 2 L Motor, Ölfilter ist so klein?

Ist Ölfilter nur Provisorisch eingebaut?
Oder er macht wirklich seine Dienst gut ?

Gruß



merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 917
Registriert: Di 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

Der Ölfilter filtert ja nur den mechanischen dreck (Russ, Abrieb) raus. Entsprechend braucht der nicht viel Größe (je nach Tauschintervall).

Und es ist einiges an Filterfläche verbaut im Filter.

LG
Christian



Onkel bandit
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 58
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:21
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Dynamic
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Onkel bandit »

Wieviel Öl inkl Filter müssen in den 2 Liter Motor eigentlich rein?



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Motor und Antrieb“