Motoröl für Scenic 3

Motor, Getriebe, Antriebswellen, ...
Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

Hallo

. Wieviel Öl inkl Filter müssen in den 2 Liter Motor eigentlich rein?
- 4,5 Liter.

Früher hatte ich Auto mit MotorRaum 1,6 L.
Und da waren Ölfilter Größer gewesen.

So große Oberfläche von Ölfilter, so weniger Widerstand für Ölflüss durch Filter, so bessere Ölreinigung während Ölzirkulation.


Und bei Scenic 3 mit Motor 2 L Ölfilter so klein, wie eine Spielzeug.
Ich habe Gefühl, dass solche Ölfilter kriegen nicht mit, ganze Ölzirkulation reinigen.
Gruß



merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 917
Registriert: Di 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

Da du Automatik (CVT) hast, müsstest du den M4R Motor haben.
Entsprechend sinds nur 4,4l Öl wenn du alles rausnimmst.
Mit 5l bist dann auf der sicheren seite und hast auf ggf was zum nachfüllen zuhause.

Die filtergröße ist zumindest "ungewohnt", nennen wir es mal so. aber einerseits hat sich einiges getan in hinsicht auf Filtergewebe, wieviel es aufnehmen kann und wieviel druckverlust drüber ist. Andererseits verschmutzen moderne Motoren das Öl nicht so, da sie besser verbrennen und weniger Russ usw anfällt.

Selbst wenn der Filter komplett zu wäre passiert nichts, denn der Bypass im Filter macht dann auf. es wird zwar nur mehr ein Teil bis sehr wenig gefiltert, aber trotzdem.

Aber überziehen oder nur jedes zweite mal Filter tauschen würde ich auch nicht.

lg
Christian



LUFA
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 71
Registriert: So 19. Okt 2014, 19:03
Scenicmodell: Scenic3
Kurzbeschreibung: Bose-Ausstattung mit Sitzheizung und Ersatzrad
Platin-Grau-Metallic
Euro 6 Baujahr 03/15
Ausstattung: Bose
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von LUFA »

Waldywm hat geschrieben:
Mo 12. Okt 2020, 17:45
. Ja geht aber ohne Filterwechsel kannst auch mit dem alten Öl weiter fahren was drin ist, bis der Motor platt ist....
- ich habe das nicht ganz verstanden.

Meinst du, dass wenn mache ich Mischung 5w40 (1Liter) mit 0w40 (3,5 Liter ) Motor geht bald platt/ Kaputt?


Ölfilter mache ich neu jede 30 T.Km.
Motoröl wechsle ich nach jede 10 T.Km

Gruß

Ölfilterwechsel bei jedem 3. Motorölwechsel????????????????????

also sowas würde ich keinesfalls machen , was kostet der Ölfilter im Verhältnis zum Motoröl?
frisches Motoröl spült in jedem Fall kleinere Mengen Schmutz aus dem Filter wieder in den Kreislauf,und schon kurze Zeit später ist der Zustand wie vor dem Ölwechsel,
nicht ohne Grund steht im Wartungsplan Öl und Filterwechsel


Gruss LUFA



Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

Hallo
Ja, mein Auto hat Motor M4R.

. Wartungsplan Öl und Filterwechsel
- laut Plan Motoröl und Ölfilter muss man nach 30 T. Km wechseln.

Nur ich wechsle Öl nach 10 Km. ( Einfach mit Elektrischen Ölpumpe Öl absaugen aus Ölstabfürung ).

Und ÖlFilter mache ich neue nach Plan, nach 30 T. Km

Gruß



merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 917
Registriert: Di 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

Mein wissensstand ist das IMMER Motoröl mit filter gemeinsam getauscht werden muss, gibt nur ganz wenige ausnahmen, und dort steht dann was wie jedes zweite mal oder so dabei.
Abgesehen davon ist normalerweise auch eine Jahresbefristung dabei.
Und die 4,5€ für einen Filter fallen auch nicht ins Gewicht.
Bei mir ist im Wartungshandbuch die Formulierung 20tkm / 1 Jahr, bei viel kurzstreckenanteil ist das noch zum halbieren.
Und mein Öl ist nach 6-7.000 / halbes jahr durch (verfärbt, aber auch chemische zusammensetzung durch)

lg
Christian
 



Fischbrötchen
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2025
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 08:29
Scenicmodell: Phase 3 2014
Kurzbeschreibung: Bi-Xenonscheinwerfer mit dynamischem
Kurvenlicht

Black Pearl-Schwarz

Leder-/Alcantara-Polsterung anthrazit

R-Link

Dachreling in Matt-Chrom

Einparkhilfe vorne und hinten akustisch und
visuell inkl. Rückfahrkamera

Panorama Glas-Schiebedach
Motor: dci 130
Ausstattung: Bose Edition 5-Sitze
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Fischbrötchen »

ich fülle Öl ohne Renaulfreigabe in den Scenic, FAP geeignet ist das Öl, zugalssen für die Mercedes Diesel (die kleinen sind gemeinsames Werk)

Überleg mal wie viel verschiedenen Öl mit Freigaben eine Werkstatt haben müßte um bei jeden Fahrzeug das freigegebenen Öl nachzufüllen? 

Das mit den Freigaben ist Marketing, wichtig ist, dass das Öl die richtige Viskosität hat und für Benzin / Diesel  samt Filter geeignet ist.



merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 917
Registriert: Di 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von merlin667 »

Hallo

Es ist dasselbe Öl. Total + Elf sind ein Konzern. Total beliefert den PSA Konzern, Elf Renault. Man wird nicht zweimal Lizenzkosten fürs selbe zahlen.



Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

Hallo
Ich habe die Frage.
Ich habe 3 Liter
Shell Helix Ultra 0W-40 PurePlus

Und 1 Liter
Shell Helix Ultra HX7 Motoröl, 5W-40

Kann man die Öle zusammen mischen, und in Motor rein kippen?

Auf Kanister von Shell Helix Ultra 0W-40 PurePlus steht drauf " Vollsynthetisches Öl".
Und Shell Helix Ultra HX7 Motoröl, 5W-40 ganz normale Öl.

Kann man die zusammen mischen ?
Gruß
Zuletzt geändert von Waldywm am So 21. Feb 2021, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.



merlin667
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 917
Registriert: Di 16. Mär 2010, 07:56
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: 06/2010-09/2015: Scenic 2 Ph 1 Exeption 1.6 16V automatik
mit allem ausser Vollleder, Glaspanoramadach und Xenon
Teilleder mit Sitzheizung
Alpine CDA-117Ri mit KCE-400BT und APF-D102RE
06/2014-11/2020: Espace JK Premium Edition 2.0T Automatik 11/2008
Seit 11/2020: Citroen Grand C4 Picasso 2.0BlueHDI Automatik mit allen extras
Motor: DW10
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von merlin667 »

Hallo,

Das Helix ultra 0W40 ist ein gutes, preiswertes Öl und bin ich im Espace lange gefahren. Es gibt bessere, Öle, aber das ist meckern auf hohen Niveau. Übrigens ist das Shell kein wirkliches vollsynthetisches Öl, sondern ein GTL Öl. Je nach Herkunft darf ein Öl nur vollsynthetisch genannt werden, wenn es ausschließlich aus synthetisch hergestellten Basisölen besteht. Wobei ein GTL Öl auch synthetisch ist.

Das HX7 ist auch ok und hat meines Wissens ebenso die Freigabe.

Einen Motorschaden riskierst du dann, wenn du ein zu dünnes oder wenig belastbares Öl einfüllst. Du kannst diese Öle auch bei einem Motor mit Partikelfilter einfüllen, musst nur damit rechnen das er theoretisch etwas öfter regenerieren muss.

LG



Waldywm
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 08:36
Scenicmodell: Scenic
Ausstattung: Normal

Re: Motoröl für Scenic 3

Beitrag von Waldywm »

Hallo
Ich habe Benzin 2 Liter.

Aber die Frage, kann man die beide Öle
0W40 und 5W40 zusammen mischen?

Gruß



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Motor und Antrieb“