Anzugsdrehmoment(e) Bremsanlage

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
diesel-engine
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 254
Registriert: 28. Jun 2020, 07:44
Scenicmodell: II 2005
Kurzbeschreibung: Hobbyschrauber
Motor: 1.6 16V MAN
Ausstattung: >196T km
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Anzugsdrehmoment(e) Bremsanlage

Beitrag von diesel-engine »

Grüße,
kennt Jemand die Anzugsdrehmomente für die #2 #6 #7 und #9?

Gelten sie auch für die Bremsen hinten?

ext/dmzx/imageupload/img-files/24596/49 ... cd448d.jpg

 



cyrus666
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 203
Registriert: 31. Mär 2016, 19:50
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Silber
Petit Scenic
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Anzugsdrehmoment(e) Bremsanlage

Beitrag von cyrus666 »

Führungsbolzen üblicherweise mit 35 Nm
Bremssattelhalter vorne 100 Nm.

So habe ich es bei meinem S3 gemacht.

Alle Angabe ohne Gewähr.

Schraubensicherung ist meiner Meinung nach Glaubenssache bzw. Gewissensberuhigung.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Fahrwerk und Räder“