Fehlermeldung "Gurt Hinten Glöst"

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
TaKKs
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 1
Registriert: 7. Sep 2021, 15:42
Scenicmodell: Grand Scénic 3
Motor: 1.9 dci130
Ausstattung: Dynamique

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Fehlermeldung "Gurt Hinten Glöst"

Beitrag von TaKKs »

fakeplastictree hat geschrieben:
6. Feb 2018, 15:22
...
Was passiert eigentlich, wenn ich den ganzen Zinnober rausbaue? Also Kabel inklusive schwarzes Kästchen? Hat das schon mal jemand probiert? ...

Mahlzeit. Eigentlich gräbt man ja keine alten Beiträge aus, aber da ich gerade selbst vor dem Problem stehe bzw. stand, und es bisher noch keiner verifiziert hat, kann ich Dir/euch sagen: Wenn die Druckluft Variante nicht ausreicht und ihr auf diese Gurt-Meldungen verzichten könnt,
dann könnt ihr getrost dieses kleine schwarze Kästchen unter dem Sitz wegnehmen und gut ist. Keinerlei Meldungen mehr.
Ihr könnt es auch gegentesten, indem ihr das Kästchen bei eingeschalteter Zündung da hin legt, wo es, wenn es noch befestigt wäre, am Boden aufkommen würde und schon kommt die Meldung wieder.

Also Kästchen raus und gut ;)

LG der TaKKs



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Elektrik und Elektronik“