Gebläsewiederstand

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
Sturmjäger
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 27
Registriert: 14. Aug 2017, 18:20
Scenicmodell: II
Ausstattung: JM
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Gebläsewiederstand

Beitrag von Sturmjäger »

Hallo zusammen,

habe mal wieder Probleme mit meinem Gebläse. Habe nun den dritten Widerstand eingebaut. Bei den ersten beiden habe ich nicht darauf geachtet, das sie kochendheiß wurden... also hab ich sie dadurch abgeschossen. 
Nun habe ich bei dem dritten Wiederstand das gleiche Problem. Er wird heiß, funktioniert aber. Das Gebläse lässt sich regeln.
Bei dem neuen Wiederstand sind 2 Kabel dabei. Das 2 adrige passt, das andere mit dem breiten Stecker hat 4 Adern während im Auto nur 3 sind ( das gelbe ist sehr dünn ).

Kann es am Kabel liegen oder muss der Lüftermotor raus ?

Dank für eure Hilfe
Gruß Klaus 

Scenic 2 Ph1 Bj. 2004  2l 16V mit Klimaautomatic



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“